slide-grafikdesign.jpg

Moorbahn: Buchung jetzt per Internet

Neue Internetseite des Vereins macht es möglich

Sassenburg (cha). Wer mit der Moorbahn fahren möchte, der hat es zukünftig einfacher: Anmelden können sich Interessierte jetzt auch über die Homepage des Moorbahn-Vereins.

Präsentiert: Heinz Dettmer stellte jetzt die neue Internetseite des Moorbahn-Vereins vor. Foto: ChavierVorstandsmitglied und Schriftführer Heinz Dettmer präsentierte jetzt die Vorzüge des vollkommen neu überarbeiteten Internetauftritts. „Das passierte in Zusammenarbeit mit der Gifhorner Firma Jamidea“, so Dettmer. „Und alles, was in grüner Schrift drauf steht, ist interaktiv“, freut sich Dettmer. So gibt es zum Beispiel einen Kalender, in dem die Fahrten eingetragen sind und aus dem ersichtlich ist, wie viele Plätze noch frei sind. Über ein Kontaktformular können dann direkt beim Verein die Anmeldungen erfolgen. „Die Seite wird übrigens täglich aktualisiert“, so Heinz Dettmer. Natürlich gibt es auf der Homepage auch viel Wissenswertes über das Große Moor und die Renaturierungsmaßnahmen zu lesen. Bildergalerien über die Schönheiten dieser Kulturlandschaft dürfen natürlich nicht fehlen. Und das Moor erleben können Interessierte nicht nur bei der Moorbahnfahrt. Auch der Moorlehrpfad, der per Rad oder per pedes erkundet werden kann, ist beschrieben. Ein Blick auf die Streuobstwiese des Vereins – gleich gegenüber der Westerbecker Feuerwehr – lohnt sich ebenfalls. Wer mehr erfahren möchte, findet alles auf der Homepage des Vereins: www.moorlehrpfad.de. Anmeldungen können über das Kontaktformular, die Mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Tel. 015143164832 oder 015143164829 erfolgen.

Originalbericht [ Hier klicken ]
Originalbericht PDF-Format - 2,29 MB  [ Hier klicken ]
Quelle: Aller-Zeitung - Foto: Chavier

Herzlich Willkommen auf den Webseiten von jamidea
kreatives web- + grafikdesign.]
firmenbetreuung.] domainservice.]